Seit 1961

image

Erinnern wir uns zurück an den 1. Mai 1961, als alles angefangen hat. Anatole Favre und Marcel Blanc gründeten das Unternehmen „Favre et Blanc“ mit Sitz unterhalb des Universitätsspitals (CHUV) in Lausanne. Sie starteten mit fünf Angestellten und einer klaren Leitlinie: hochwertige Produkte und erstklassiger Kundendienst. Seit 1969 trägt das Unternehmen aufgrund des Abgangs von Anatole Favre den Namen „Marcel Blanc & Cie SA“.
1987, als Marcel Blanc in den Ruhestand ging, übernahmen Claude und Susi Graf, die bereits im Unternehmen tätig waren, die Führung. Das Unternehmen florierte unter der neuen Geschäftsführung und zog zwei Jahre später nach Mont-sur-Lausanne in die Industriezone Budron um. Der alte Standort wurde als Schaufenster behalten. In den grösseren Räumlichkeiten liess sich in der Folge ein Showroom einrichten, um die wichtigsten Produkte der verschiedenen Lieferanten auszustellen und den Kunden die Gelegenheit zu bieten, die Ausrüstungen anzuschauen, zu berühren und zu vergleichen.

2008 erreichten Claude und Susi Graf das Pensionsalter. Es lag ihnen sehr am Herzen, die Geschäftsübergabe unter besten Bedingungen abzuwickeln: Alle Mitarbeitenden sollten ihre Stelle behalten und das Unternehmen sollte dieselben Qualitätsprinzipien weiterverfolgen. Mit Nicolas Wildbolz und Steeves Matthey-de-l'endroit, selbst Führungskräfte des Unternehmens, hatten sie die ideale Lösung gefunden.

Die beiden jungen Geschäftspartner übernahmen ein gesundes und blühendes Unternehmen. Dennoch ruhen sie sich nie auf ihren Lorbeeren aus. Davon zeugt insbesondere der neue Auftritt, der in Zusammenarbeit mit talentierten Grafikern und Webmastern realisiert wurde. Das neue zeitgemässe Logo und die neue Website, die sich klarer und moderner präsentiert, bringen viel neuen Schwung.
Die Mitarbeiterzahl ist laufend gestiegen. Heute zählt das Unternehmen 20 Angestellte, bei denen makelloser Service nach wie vor oberste Priorität hat. Die auf die Besonderheiten der Branche entsprechend geschulten Verkaufsmitarbeitenden bearbeiten Ihre Anfragen über die herkömmlichen Kanäle, vor Ort oder in unserem Showroom. Unsere in Instrumenten, Sterilisation und Einrichtungen für Arztpraxen spezialisierten Verkaufsingenieure im Aussendienst besuchen Sie in der ganzen Schweiz. Der technische Dienst installiert, wartet und repariert die medizinischen Anlagen und garantiert einen makellosen Service. Unsere in der Bestellabwicklung tätigen Mitarbeitenden sorgen dafür, dass die bestellten Artikel, vom Skalpell bis hin zum Operationstisch, optimal vorbereitet, verpackt und ausgeliefert werden, um ihr Ziel tadellos zu erreichen!

Zu den grossen Projekten des Unternehmens zählen heute die Telemedizin, die vollständige Einbindung von technischen Ausstattungen in einen Operationssaal und die Auslagerung der Sterilisation von medizinischen Instrumenten.

Das Unternehmen setzt auf die Zukunft. Vor diesem Hintergrund wurde im Jubiläumsjahr 2011 ein neuer Service eingeführt. Der Online-Shop ermöglicht die Bestellung von Instrumenten und Verbrauchsmaterialien in einem Mausklick!

Um auch in den nächsten 50 Jahren erfolgreich zu sein, legt das Unternehmen besondere Aufmerksamkeit auf die Wahl seiner Lieferanten, hält sich auf dem Laufenden über die Marktendenzen und geht auf die Kundenbedürfnisse ein, um dem obersten Ziel der Unternehmensgründer – Kundenzufriedenheit – stets treu zu bleiben.

www.marcel-blanc.ch - info@marcel-blanc.ch Chemin de Budron C 2 1052 Le Mont-sur-Lausanne

T 021 654 30 80 - F 021 652 44 10